15 Best Healthy and Easy Salad Recipes

05. März 2016
PHP
1 Aufruf
bild

Vestibulum id nisl eu ipsum ultrices sodales. Donec non nibh at diam porta porttitor. Aenean dignissim porttitor aliquam. Etiam a sapien quis velit rhoncus pulvinar. Nunc dictum pretium lacus, nec convallis mauris vestibulum sit amet. Nam pretium tristique mauris in tempor.

Heute hatte ich endlich die Zeit um mal wieder nicht nur im Auto meiner Musikleidenschaft nachzugehen. So konnte ich mich gemütlich im Wohnzimmer ausbreiten und ohne die verhassten Kopfhörer dem Metal lauschen. Frau und Kinder waren aus dem Haus und nur unsere beiden Hunde ahnten sogleich was ihnen nun blühen würde. Doch als ich dann vor meiner Musiksammlung stand kam eines meiner alten Probleme: Was hörst du nun? Wie bereits erwähnt komme ich in meinen eigenen vier Wänden nicht oft zum uneingeschränkten Metalgenuss und wenn es dann doch mal soweit ist, möchte man am liebsten alles hören, muss sich aber auf weniges beschränken, da die Zeit rar ist. So entschied ich mich ganz wahllos 10 Alben aus der Sammlung zu ziehen und mir aus diesen drei auszusuchen. Zeitlich sollte dies dann auch passen, bevor der Rest der Familie wieder zuhause sei.

Gesagt getan. So zog ich mit geschlossenen Augen und die Arme wild herumfuchtelnd wie ein Zauberer bei seinem besten Kunststück und fischte eine CD nach der anderen aus dem Regal:



- Avantasia: The Metal Opera Pt. 2

- Hirax: Immortal Legacy

- Suicidal Angels: Eternal Domination

- Megadeth: Peace Sells …

- 3 inches of Blood: Advance and Vanquish

- Powerwolf: Blood of the Saints

- Nightcreepers: Alpha

- Kreator: Enemy of God

- King Diamond: The Spiders Lullabye

- Dornenreich: Her von welken Nächten



Hm, soviel einfacher wurde die ganze Sache durch die Einschränkung auch nicht. So waren doch die ein oder andere Perle dabei aber auch Alben die ich schon ewig nicht gehört hatte. Aus welchen Gründen auch immer. War es das eine mal ein Fehlkauf, so war das andere pures Glücksgefühl und war nur einfach zu oft in den CD-Player gewandert. Überhört könnte man sagen.

Ich entschloss mich nur zwei Alben auszuwählen. Eines der eher zu oft gespielten Alben, wo meine Wahl am Ende auf 3 Inches of Blood und nach meiner Meinung ihr bestes Album „Advance and Anquish“ von 2007 fiel. Und ein selten gehörtes aber kein Totalausfall darstellendes Album der Band Dornenreich: „Her von welken Nächten“ aus dem Jahr 2001.

Sollte ich am Ende noch Zeit für ein drittes Album haben, würde ich dieses auf dieselbe Art ziehen wie zuerst die 10 anderen und dann wird gehört was kommt *lach*.

Endlich war es soweit. Es waren ja gerade einmal gute 15 Minuten mit der Auswahl verschwendet worden. Also nix wie rein mit Dornenreich in den Player und flugs auf die Coach geschwungen. Kurz noch per Fernbedienung die Lautstärke meinem Wohlbefinden und dem missfallen der Nachbarn eingestellt und schon genoss ich die ersten Klänge deutschen Dark/metals. Meine beiden Mithörer liessen ihre Ohren leicht rotieren und sahen mich mit grossen Augen an. Auch wenn es erst einmal ruhig losging, war das bereits nichts für sie.

Nullam at tellus a ante dictum sagittis. Aenean malesuada, turpis non aliquam blandit, nisl dui pellentesque tortor, malesuada consectetur sem lectus sed lacus. Nulla nec turpis mattis dui ornare blandit. Ut leo nisl, tempus ut bibendum in, iaculis quis felis. Aliquam et lorem vel dolor tincidunt vulputate vel sed lacus. Morbi tristique elementum vehicula. Duis sem tellus, porta in leo sed, porttitor aliquet magna. Ut cursus erat sed pulvinar semper. Donec gravida porttitor arcu, sed vulputate libero. Morbi non justo ac tellus tempus ornare. Nam tortor augue, commodo eget lobortis non, consectetur eget eros. In hac habitasse platea dictumst. Nam congue odio neque, in tempus sapien faucibus non. 

5 Kommentare


pinkman - redakteur
14. Juli 2018 @ 11:26
Kommentare: 8

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.


heisenberg - administrator
14. Juli 2018 @ 11:43
Kommentare: 10

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.


pinkman - redakteur
01. Mai 2455 @ 22:44
Kommentare: 8

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.


heisenberg - administrator
22. Oktober 2018 @ 01:29
Kommentare: 10

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.


pinkman - redakteur
22. Oktober 2018 @ 01:29
Kommentare: 8

for (var wert of objekt) {
anweisungen;
}